Gerade weil wir derzeit mehr Zeit zu Hause verbringen, braucht unsere Haut einen besonders flexiblen Sonnenschutz. Dieser kann bei Bedarf angewendet werden, denn die Frühlingssonne ist auch bei derzeit kurzen Aufenthalten im Freien nicht zu unterschätzen.