Es ist nie zu früh für die Augenpflege

Von wegen „gute Gene“

Ein frischer Blick wirkt jugendlich und gesund. Eine positive Lebenseinstellung ist das A und O einer strahlend schönen Augenpartie – zusammen mit der richtigen Pflege. Denn die zarte Haut rund um die Augen zählt zu den trockensten und empfindlichsten Stellen im Gesicht. Sie ist besonders dünn und sensibel – und altert auch am schnellsten. Hier zeigen sich die ersten sichtbaren Fältchen. Da helfen selbst gute Gene wenig.
Darum gilt: Je früher mit effektiver und maßgeschneiderter Anti-Aging-Augenpflege begonnen wird, desto besser. Und da unsere Haut bereits zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr zu altern beginnt, raten Expert:innen, schon in diesen jungen Jahren eine Augenpflege in die tägliche Schönheitsroutine aufzunehmen.

Feine Haut, erste Falten

Die Haut um die Augen verfügt über weniger Fettgewebe sowie Talgdrüsen als die übrige Gesichtshaut. Die Folgen: Die darunter liegenden Äderchen und Lymphgefäße schimmern durch. Die Haut trocknet auch schneller aus, da die dünne Unterhautfettschicht nur wenig Feuchtigkeit binden kann. All das führt dazu, dass sich erste Falten meist im Bereich der Augenkonturen zeigen, gefolgt von lästigen Krähenfüßen. Auch dunkle Augenringe, Tränensäcke und Schwellungen zeichnen sich aufgrund der stärkeren Durchblutung der Blut- und Lymphgefäße ab.


Gleichzeitig ist gerade die Augenpartie ständig in Bewegung: Wenn wir davon ausgehen, dass Erwachsene 16 Stunden am Tag wach sind, blinzeln sie an einem Tag zwischen 9.600 und 14.400 Mal. Beim Sprechen und Zuhören, bei jedem Lachen und Weinen ist die Mimik „in Action“ und hinterlässt Spuren. Auch Stress, Umwelteinflüsse, Rauchen, Alkohol, Schlafmangel oder Ernährungsgewohnheiten können sich auf die empfindliche Haut im Bereich rund um die Augen auswirken.

Gezielte Anti-Aging-Pflege für eine strahlende Augenregion

Die Haut um die Augen hat also ganz besondere Bedürfnisse, die die Gesichtscreme allein nicht befriedigen kann. Um die Spannkraft zu erhöhen, Falten vorzubeugen und Augenfältchen und -schatten zu mindern, empfiehlt DR. KITZINGER® neben Augencremes und -gelen wie EYE, EYEPLUS und EYE ACTIVE die Zell-aktivierende Kollagen Augenmaske EYEMASK. Mit MEN EYE hat DR. KITZINGER® eine erfrischende und feuchtigkeitsspendende Anti-Aging Gelcreme speziell für Männer entwickelt, die mit einer einzigartigen Kombination aus biomimetischen Wirkstoffen sanft pflegt und nicht fettet.

Eines haben alle Cremen und Gele von DR. KITZINGER® gemeinsam: Sie sind besonders hautverträglich, ziehen gut ein und sind selbst für empfindliche Augen und Kontaktlinsenträger:innen geeignet, weil sie nicht spreiten, also nach dem Auftragen nicht in die Augen „kriechen“.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.